skip to Main Content
Jetzt einen Beratungstermin vereinbaren: 030 97004989 info@berlinink.de

BERLIN INK ON INSTAGRAM

Tattoo Studio Berlin

Wir sind Berlin Ink Tattooing, ein in Mitte gelegenes Tattoo Studio. Gleich zu Beginn wollen wir klarstellen, dass bei uns hauptsächlich Tattoos (in den verschiedensten Stilrichtungen) gestochen werden und wir kein Piercingstudio sind. Wir verkaufen keinen Schmuck, deshalb wendet euch doch bitte an ein anderen Tattoo und Piercingstudio in Berlin.

Ihr könnt gerne immer während unseren Öffnungszeiten bei uns im Studio vorbei schauen, egal ob ihr bereits eine Tattoovorlage parat habt oder nur eine grobe Vorstellung – wir beraten euch gerne.
Unsere Tätowierer stechen von Dotwork über filigrane Tattoos bis hin zu Old School Tattoos so ziemlich alles und fühlen sich in vielen Stilen wohl.

Tätowierung in Berlin

Kommt zum Beispiel ein Kunde zu uns und möchte sich gerne eine Tätowierung im Comic style stechen lassen, werden wir nach einer allgemeinen Beratung und der Klärung wohin das Tattoo hinkommen soll einen geeigneten Künstler finden, in diesem Fall zum Beispiel Luci, und daraufhin direkt einen Beratungstermin mit dem Künstler vereinbaren.

Gängige Motive wie Vogel Tattoos, Namen oder Blumen Tattoos werden bei uns individuell für euch gestaltet und gemeinsam kreieren wir euer Tattoodesign.
Auch geometrische Tattoos, Skulls, Schriftzüge und Maori lassen sich mit unseren Artists realisieren.

Für Maori und Polynesian Tattoos haben wir Camilo Donoso bei uns, der gerne große wie auch kleine Projekte angeht und manchmal auch japanische Motive sticht.

Tattoo Motive und Cover Up Tattoos

Momentan bekommen wir oftmals auch Anfragen für Cover Up Tattoos. Cover Up bedeutet in diesem Falle, dass einem sein altes Tattoo Muster nicht mehr gefällt und man es gerne mit einem anderen Tattoo überstechen – „covern“ – will. Bei solchen Cover Up Projekten ist immer zu beachten, dass das neue Tattoo meistens einerseits (viel) größer als das alte Tattoo, andererseits
an einigen Stellen ggf. dunkler sein muss. Auch eignen sich farbige, colour Tattoos oftmals zum Überdecken alter Tattoos. Falls ihr Fragen zu Cover Ups habt, kommt gerne in unser Studio und lasst euch beraten.

Auch Spruch Tattoos, Zitate und Texte sind momentan sehr populär. Bei Schriftzügen (vor allem in anderen Sprachen, wie arabisch oder Latein) ist allerdings eine gewisse Vorsicht zu wahren! Wir, als Studio, checken natürlich den Text immer auf Rechtschreibfehler oder Übersetzungsfehler – insofern uns das möglich ist. Allerdings muss sich der Kunde auch 100% sicher sein, dass das Wort oder der Schriftzug korrekt sind, ggf. sollte man im Vorhinein einen Muttersprachler oder Spezialisten auf den Text schauen lassen. Gleiches gilt natürlich auch für Namens Tattoos.
Ansonsten sind Schriftzug oder Namens Tattoos eine sehr schöne und  individuelle Tattoo Idee, die sich gut an vielen Körperstellen umsetzen lassen. Die Schriftart suchen wir gemeinsam im Tattoo Studio aus und sehen uns verschiedene Tattoovorlagen und Buchstaben an, um deine Tattoo Idee
passend umzusetzen.

Tattoovorlagen

Wer auf der Suche nach Tattoo Ideen für Männer oder Frauen ist, der kann auch gerne unsere Tattoovorlagen im Studio ansehen. Auch verkaufen wir kein Tattoozubehör oder stechen Piercings.
Falls ihr euch doch in unser Studio verirrt – auf der Suche nach einem Piercer- helfen wir euch natürlich einen Piercer in Berlin Mitte zu finden.

Henna Tattoos machen wir bei Berlin Ink nicht. Es gibt in Berlin allerdings bestimmt gewisse Studios die Henna Tattoos anbieten. Wir bitten euch diese aufzusuchen.

Auch durchaus gefragt sind momentan Dotwork Tattoos, Dotwork bedeutet so viel wie „Punktarbeit“ und das beschreibt eigentlich den Stil schon ganz gut. Hunderte, wenn nicht tausende von filigranen Punkten werden nebeneinander gesetzt, die Abstände und die Dichte variiert, sodass am Ende eine punktierte Schattierung oder Form entsteht. Auch hier lassen sich extrem viele Ideen und Motive umsetzten, seien es geometrische Tattoos, Tiere, Mandalas oder Pflanzen, im Dotwork Stil gibt es kaum Grenzen. Oftmals sind Dotwork tattoos auch black art, bzw. Blackwork Tattoos, demnach ausschließlich mit schwarzer Tinte gestochen, da die schwarzen Farbpigmente nach der Heilung nicht so sehr „verlaufen“ wie z.B. rote oder grüne Tinte. Dennoch ist Black Art oder auch Blackwork noch einmal in so viele verschiedene Untergruppen unterteilt,
dass man sie kaum aufzählen kann.

Back To Top